Sie sind hier: home >> News

StartPage schützt Ihre Privatsphäre

StartPage und Ixquick sind derzeit die einzigen Suchmaschinen weltweit, die sich von externen Softwarespezialisten überprüfen und zertifizieren ließen.

Immer wieder erhält die KIV Thüringen GmbH Anfragen bezüglich der großen namenhaften Suchmaschinen und Kunden äußern zu recht Bedenken im Hinblick auf den Datenschutz. Es ist bekannt, dass sich zum Beispiel Google und Bing immer wieder mit dem europäischen Datenschutzbedingungen reiben. Es werden Profile der Nutzer gebildet die nach schwer durchschaubarten Regeln priorisiert werden um Suchergebnisse zu liefern.

Wir möchten Ihnen deshalb die privatsphärefreundliche Alternative StartPage vorstellen.

'; } ?>

Der Suchmaschine Startpage wurde unter anderem bestätigt weder IP-Adressen noch das Suchverhalten zu speichern und zu verfolgen. Die Suchmaschine fragt direkt bei Google an, erledigt dies aber im Auftrag des Nutzers ohne dessen Daten an Google weiterzugeben. Somit fungiert StartPage als eine Art "Stellvertreter" für Suchanfragen, wodurch der Nutzer für Google unbekannt bleibt. Zudem werden beim Aufrufen von Ergebnis-Links aus Startpage heraus keine Daten des Suchenden in die Logfiles des Zielsystems eingetragen.

In dieser Hinsicht hat der niederländische Anbieter, der Startpage betreibt, das System nach europäischen Datenschutzrichtlinien zertifizieren und prüfen lassen. Auch nutzt der Anbieter Server in den USA und muss somit u.U. Daten an die NSA weiter geben. Der Vorteil aber besteht darin, dass Anfragen der Geheimdienste, straffrei veröffentlicht werden können und somit der Nutzer darüber Kenntnis erlangt.

 

'; } ?>

 

Neben vielfältigen Suchmoglichkeiten (siehe Abb.) kann der Anwender unter den Sucheinstellungen eine anonyme Suche über einen Proxy konfigurieren oder Server aus den USA generell ausschließen.

Über eine weiter Suchmaschine „Ixquick" des selben Anbieters können Suchen auch ohne Google durchgeführt werden. Hierbei werden mehrere Suchmaschinen wie Yahoo, Gigablast etc. korreliert und zusammen gestellt. Hierbei ist festzustellen, dass bei typischen Arbeitsplatzrecherchen die Resultate sogar zielführender sein können.

Als Fazit wäre zu nennen, dass alternativen datenschutzrelevanten Suchmaschinen, wie Startpage oder Ixquick den Vorzug zu geben ist.

 

Weitere Informationen zu StartPage:

StartPage.com

Artikel von ComputerBILD.de 

Check von Chip.de